Willkommen im
               Börde-Museum Burg Ummendorf
     Willkommen im Börde-Museum Burg Ummendorf

 

 

Veranstaltungen 2017

(Stand 2/2017)

 

Sonntag, 5. Februar 2017, 12.00 Uhr                                                                                                                                                                 Kräuter im Topf: Diabetes mellitus (honigsüßer Durchfluss) — Gesund essen und dabei genießen!                                                               Informationen zur Thematik und schmackhafte Zubereitungen geben Anregungen für abwechslungsreiche, angemessene Speisen.                                                             Die Ernährungsberaterin Dr. Alexandra Blaik aus Magdeburg sorgt für den fachkundigen Teil mit Blick auf Wesentliches und Hilfreiches.

Eintritt: Erwachsene 3,50 € und ermäßigt (Kinder und Jugendliche 616 Jahre) 1,50 €


Freitag, 3. März 2017, 19.00 Uhr                                                                                                                                                                                 »Die Vorleser aus Magdeburg mit ihrem Programm »Frivole Nachtgedanken««                                                                                      Humorvolle Geschichten, kurzweilig anregend vorgetragen von Viola Stengel und Peter K. Kayser

Eintritt: Erwachsene 7,50 € und ermäßigt (Kinder und Jugendliche 616 Jahre) 4,50 €

 

Dienstag, 14. März 2017, 14.00 Uhr                                                                                                                                                                        Leutenot - Sachsengänger - Schnitterkasernen                                                                                                                                                      Landwirtschaftliche Arbeitsmigration in der Preußsichen Provinz Sachsen 1871 bis 1914                                                                                        Regionalgeschichtsvortrag von Renate Krosch, B.- A. Kulturwissenschaft

Eintritt: Erwachsene 2,50 € und ermäßigt (Kinder und Jugendliche 616 Jahre) 1,50 €


Samstag, 8. April 2017, 16.00 Uhr                                                                                                                                                           Ausstellungseröffnung: Heimat im Krieg 1914/18 - Spurensuche in Sachsen-Anhalt                                                                                          13. Station der Wanderausstellung. Objekte aus Museen in Sachsen-Anhalt — einige aus Ummendorf — vermitteln Geschichte und Lebensgeschichten hautnah.                     Der Alltag der Menschen in der Heimat, Entbehrungen und Improvisationsvermögen werden in besonderer Weise dargestellt.

 

Dienstag, 11. April bis Donnerstag, 13. April  2017, 10.00 – 13.00 Uhr                                                                                                                  Zeitreise in die Alltagswelt zur Sonderausstellung: Heimat im Krieg 1914/18                                                                                                             Im Interieur einer nutzbaren Küche jener Zeit (ohne elektrische Haushaltsgeräte und Grudeherd) wird für Kinder einiges aus den Kriegsjahren durch praktisches Erkunden nachvollziehbar. Voranmeldung erbeten! Unkostenbeitrag pro Person: 3,00 €

 

Samstag, 6. Mai 2017, 11.00 – 18.00 Uhr                                                                                                                                                                  Sonntag, 7. Mai 2017, 11.00 – 14.30 Uhr                                                                                                                                                                      21. Treffen historischer Fahrzeuge und Landtechnik in der Burg Ummendorf                                                                                                  Liebhaber alter Fahrzeuge präsentieren ihre gepflegten Oldtimer. Zum Programm gehören unter anderem Rundfahrten um die Burg, bei der die historischen Gefährte in Aktion gezeigt werden sowie die traditionelle Ausfahrt am Sonntagmorgen.

 Eintritt: Erwachsene 3,50 € und ermäßigt (Kinder und Jugendliche 616 Jahre) 1,50 €


Donnerstag, 18. Mai 2017, um 14.00 Uhr                                                                                                                                                                   Lesung: »Im Westen nichts Neues«.liest die Magdeburger Autorin Charlotte Buchholz. Anschließende Diskussion möglich.                                                                 Um 16.00 Uhr findet dann die Filmvorführung statt. Den Film wird Reiner Trautmann kurz einleiten.

 

Sonntag, 21. Mai 2017, 15.00 Uhr                                                                                                                                                                                Internationaler Museumstag:                                                                                                                                                                            Roland Berens in Konzert                                                                                                                                                                        Der bekannte Liedermacher eröffnet den 38. Burgsommer mit einem besonderen Konzert. Er erweist sich als innovativer deutschsprachiger Songwriter und Bluespoet par Excellence. Rock-, Blues-, Folk- und Jazzelemente vereinen sich in seiner Musik und die Texte treffen die Themen der Zeit.

 Eintritt für Konzert: Erwachsene 5,00 € und ermäßigt (Kinder und Jugendliche 616 Jahre) 1,50 €, Museumseintritt frei


Sonntag, 11. Juni 2017, 11.00 – 18.00 Uhr                                                                                                                                                                   Salziger Tag und Kräutergartenfest                                                                                                                                                    Erlesene Pflanzen, Zierrat und kulinarische Köstlichkeiten gibt es ebenso wie Vorträge zum Thema: »Ein besonderer Naturbereich — die Salzflora« (11.00 und 14.00 Uhr). Die Biologin und Heilpraktikerin Claudia Schreiner aus Remkersleben vermittelt Wissenswertes über die geologischen Verhältnisse der Salzstellen und stellt typische heimische Halophyten vor. Auch Kulinarisches zum Salz erwartet die Besucher neben kräutrigen Speisen und Getränken.

Eintritt: Erwachsene 3,50 € und ermäßigt (Kinder und Jugendliche 616 Jahre) 1,50 €


Dienstag,  27. Juni 2017, 9.00 – 13.00 Uhr                                                                                                                                                             Mittwoch, 28. Juni 2017, 9.00 – 13.00 Uhr                                                                                                                                                         Kinder-Ferienaktion: Vom Zünglein an der Waage                                                                                                                                      Es geht um große und kleine Waagen zum Bestimmen des Gewichtes von Handelsgütern,  für Feld- und Gartenfrüchte, von Kaufmannswaren und Zutaten, die in vergangenen Tagen aus Vorratsbehältnissen in Papiertüten abgefüllt wurden. Von der Balken- bis zur Tafelwaage gibt es viel auszuprobieren. Voranmeldung erbeten!                  Unkostenbeitrag pro Person: 5,00 €


Donnerstag, 6. Juli 2017, 18.00 Uhr                                                                                                                                                                         Eröffnung der Sonderausstellung: Das Pferd frisst keinen Gurkensalat.«                                                                                              Kommunikationsmittel im Wandel der Zeit und deren gesellschaftlicher Stellenwert.

 

Samstag, 19. August 2017, 11.00 – 18.00 Uhr                                                                                                                                                    Sonntag,  20. August 2017, 11.00 – 18.00 Uhr                                                                                                                        Burgfest                                                                                                                                                                                       Reisen Sie mit uns in die Vergangenheit, erleben Sie ein geschäftiges Markttreiben und schauen Sie den Handwerkern über die Schulter!

 Eintritt: Erwachsene 5,00 € und ermäßigt (Kinder und Jugendliche 616 Jahre) 2,00 €


Samstag, 2. September 2017, 15.00 Uhr                                                                                                                                                                Konzert mit dem Posaunenchor Nordgermersleben

"Der mit Bläsern aus den umliegenden Posaunenchören erweiterte Posaunenchor Nordgermersleben unternimmt 2017 im Rahmen des „Blue Lake Fine Artist Camp“  eine Konzertreise nach Michigan/USA. Vom 01. bis zum 15. Oktober 2017 werden 31 Musiker mit Trompeten, Flügelhörnern,  Tenorhörnern, Baritonen, Posaunen sowie Klarinette, Tenorsaxofon und Tuba zum 500. Jahrestag der Reformation in die USA reisen. Als Botschafter aus dem Kernland der Reformation wird der Posaunenchor das kulturelle Erbe von 500 Jahren Kirchenmusik erklingen lassen, und bedeutende Musiker und Komponisten, die ihren Wirkungsbereich im heutigen Sachsen-Anhalt hatten, musikalisch vorstellen. Daher hat der Posaunenchor neben Liedern von Martin Luther bewusst Werke von Johann Hermann Schein, Georg Philipp Telemann, Georg Friedrich Händel, Johann Gottfried Reiche, Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn Bartholdy, die besonders im heutigen Sachsen-Anhalt bzw. in Mitteldeutschland wirkten, in das Repertoire aufgenommen. Daneben werden auch zeitgenössische Kirchen- und Unterhaltungsmusiken sowie typische deutsche Volkslieder gespielt.


Sonntag, 17. September 2017, 15.00 Uhr                                                                                                                                                            Konzert des Bundespolizeiorchesters Berlin                                                                                                                                                Zum Abschluss des Burgsommers spielt erneut das Bundespolizeiorchester in Ummendorf auf und präsentiert in außergewöhnlicher Klangqualität Musik aus den unterschiedlichsten Musik-Genres.

 Eintritt: Erwachsene 4,00 € und ermäßigt (Kinder und Jugendliche 616 Jahre) 2,00 €


Samstag, 14. Oktober 2017, 11.00 – 17.00 Uhr                                                                                                                                                       Süßer Tag: Kräutergartenerkundung — mitmachen und ausprobieren sehr erwünscht!                                                                                         Informatives und Praktisches: 11.00, 13.00, 15.00 Uhr

Eintritt frei


Sonntag, 5. November 2017, 12.00 Uhr                                                                                                                                                             Kräuter im Topf: Vegan und lecker                                                                                                                                    Ernährungsalternativen im rein pflanzlichen Bereich, sich ergebende Herausforderungen und die Möglichkeiten, Essen überzeugend schmackhaft zuzubereiten — ein kritischer Rundumschlag!

Eintritt: Erwachsene 3,50 € und ermäßigt (Kinder und Jugendliche 616 Jahre) 1,50 €


Samstag, 2. Dezember 2017, 11.00 – 18.00 Uhr                                                                                                                                               Sonntag,  3. Dezember 2017, 11.00 – 18.00 Uhr                                                                                                                                                       25. Weihnachtsmarkt zum 1. Advent                                                                                                                                                      Mit seinem Flair zieht der Weihnachtsmarkt auf dem Burghof und in den Straßen vor der Burganlage seit 1993 Besucher aus nah und fern an.

Eintritt: Erwachsene 1,00 €, Kinder und Jugendliche 616 Jahre frei



Aufführungen des Ummendorfer Burgtheaters e. V. im Burghof:                                                                                                                                    

»Der Schatz im Heringsfass«Ein Reformationsstück

Samstag, 17.6.2017, 19.00 Uhr; Sonntag, 18.6.2017, 16.00 Uhr sowie                                                                                                                           Samstag, 12.8.2017, 19.00 Uhr; Sonntag, 13.8.2017, 16.00 Uhr 

 

Etwaige Terminänderungen vorbehalten, bitte rechtzeitig nachfragen!